Landesportal Schleswig-Holstein


Treffen Selmsdorf 100 elektronisch Ausleihen

Keine Infos mehr verpassen: In der kostenfreien App Regierung SH für iOS und Android gibt es alle Meldungen und wichtige Mitteilungen der Landesregierung — einfach, bequem und informativ. Der Ministerpräsident unterwegs Zweiter Lockdown angekündigt Es ist gut und richtig, dass wir uns heute darauf verständigt haben, ab dem Dezember in den Lockdown zu gehen, betonte Ministerpräsident Günther in Kiel. Dadurch sollen die Corona-Zahlen gesenkt und die Krankenhäuser entlastet werden. Günther setzte sich dafür ein, mit den anderen Ministerpräsident:innen sowie der Bundeskanzlerin zu Gesprächen über einen bundesweit einheitlichen Lockdown zusammenzukommen.

Ostseebad Binz – Warum das Meer mehr ist

Dabei lernen Kinder spielerisch, wie schützenswert das Meer ist Planschen, Klettern, Toben, Staunen - Mecklenburg-Vorpommern bietet ganzjährig spannende und abwechslungsreiche Ausflugsziele für einen kunterbunten Familienurlaub. Ostseebad Binz — Warum das Meer mehr ist Die Wellen kräuseln sich heute morgen in Binz auf Rügen. Noch sind nicht viele Familien am Strand.

Abgeordneter vertrat Landtag im Ausschuss der Regionen

Harald Ringstorff. Allen, die ihm nahestanden, gilt mein aufrichtiges Beileid. Ausschusssitzung fünf weitere Zeugen. Geladen ist zum einen der ehemalige Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Gottfried Timm.

Treffen Selmsdorf 100 Bauarbeiter

Dringlichkeitssitzung des Landtages beendet

Vollelektrisch und vollflexibel Jetzt den EQC Sparbetrieb Rundum-Sorglos Paket als Abo-Modell kennenlernen und entspannt in die Welt der Elektromobilität starten. Jetzt den neuen EQV Sparbetrieb Abo-Modell so flexibel wie nie zuvor kennenlernen. In der ersten Folge wird der Vorstandsvorsitzende der Daimler Mobility AG Franz Reiner von SAP Flottenchef Steffen Krautwasser überrascht, der erst kürzlich als European Green Fleet Manger of the year ausgezeichnet wurde. Offen und ehrlich sprechen beide Experten über die Chancen und Herausforderungen von Unternehmensmobilität, über Allgemeinheit Rolle von Elektromobilität in gewerblichen Flotten und über das veränderte Mobilitätsverhalten vieler Arbeitnehmer:innen, vor allem in Zeiten von Homeoffice und virtuellen Meetings. Eine spannende Diskussion mit Rundumblick und der allesübergreifenden Frage: Wie können Unternehmen aktiv Allgemeinheit Verkehrswende vorantreiben?


Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *