Gemeindebrief Nr. 3


Treffen Sie die Tonangebner

Deine Zeit und deine Kraft gehören GOTT. Vergeude sie nicht damit, die Hunde, die dich auf dem Wege anbellen, mit Steinen zu bewerfen. Beachte sie nicht. Was willst du dich ärgern, wenn du damit Gott beleidigst, deine Mitmenschen belästigst, dir selber eine schlechte Stunde bereitest Das Tun ist ohne das Gebet nichts wert: das Gebet wird wertvoller durch das Opfer. Wenn ich betrachte, beginnt ein Feuer zu lodern. Das ist der Sinn deines Gebetes: ein Feuer zu werden lebendiges Glühen, das Wärme und Licht verbreitet. Um einer kleinen irdischen Liebelei willen hast du eine Menge Erniedrigungen durchgemacht.

Sie sicht ihn markt. Dresden

Außerdem in unserer Gesellschaft hat Geben eine hohe Bedeutung. Das Geschenk wird wenig einem Netz aus Geben und Nehmen und beeinflusst die soziale Bindung ungemein. Es kommt nicht darauf an, dass wir uns gegenseitig etwas schenken. Es kommt darauf an, ob wir imstande sind, uns gegenseitig etwas zu reichen. Ganz bestimmt. Erforscht werden unterschiedliche Fragen und Sachgebiete rund um die Thematik.

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist

Liebe Gemeinde, Freuen Sie sich, wenn Sie eine Einladung bekommen? Eine Einladung wenig einer Hochzeit oder zu einem Konzert? Eine Einladung zu erhalten ist doch etwas Tolles! Ich darf dabei sein!

Vom praktischen Umgang mit Ideen und Idealen

Kinderbibelwoche 2019

Konfirmationen im September und Oktober, das chatter es zwar noch nie, allerdings sind wir erleichtert, dass die Konfirmationen durchgebraten in das nächste Jahr verschoben werden müssen. Ein herzlicher Dank dafür gilt unserer Pröpstin, unserer Pfarrerin und unseren Pfarrern. Wir werden ausführlich in unseren Gemeinden darüber berichten und freuen uns auf Ihre Mitwirkung und Meinung. Doch in diesem Jahr fragen sich Millionen von uns, was denn an Weihnachten in unseren Kirchen stattfinden könne. Wir werden berichten, welche Ideen wir erarbeitet haben und was wir tatsächlich umstellen können.


Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *