Schreibwerkstatt in Simmerath: „Trau dich! Schreibe eine Geschichte!“


Treffen Sie die Mädchen aus Schwull

Spannende Geschichten erzählen, der Fantasie freien Lauf lassen und herausarbeiten, worauf man beim Schreiben achten muss; das entwickelt sich im Laufe von zehn Wochen Schritt für Schritt. Spielen, rätseln, Quatsch machen; das gehört selbstverständlich auch dazu. Die Begegnung und die direkte mündliche Rückmeldung auf das, was erarbeitet und vorgetragen wird, stehen im Vordergrund. Nicht so in Zeiten von Corona.

Rückblicke aus der Gemeindebücherei

Schreibwerkstatt für Jugendliche in der Gemeindebücherei Schreibwerkstatt für Jugendliche Die Gemeindebücherei Simmerath präsentierte unter Leitung der bekannten Kinderbuch-Autorin Claudia Satory-Jansen eine Schreibwerkstatt für Jugendliche von zehn bis vierzehn Jahren. Den Gedanken freien Lauf lassen, reden, lesen, schreiben. Das liegt nah beieinander. Ein Gedicht wie ein Hauch, der durch das Leben streift; ein Comic, der fett daher kommt, alles wird festgehalten all the rage Wort, Schrift oder Bild auf Papier. Sie lernten u. Sie rutschen auf ihren Stühlen aufgeregt hin und her und hängen an den Lippen von Claudia Satory-Jansen, die sie professionell und zugleich auf Augenhöhe zum individuellen Schreiben anleitet. Da machen sie auch Pause, trinken Kakao, albern herum und tauschen sich untereinander aus.

Erotik-Galerie

Hier findest du alle Neuigkeiten rund um unsere Vereine. Egal ob Meisterschaften, aktuelle Entwicklungen, Sponsoring-Aktivitäten oder einfach Neues aus dem Vereinsleben. Januar hatte der JFV FC Eifel zeitgleich zum C- und D-Juniorinnen-Turnier nach Simmerrath eingeladen. Die Mädchen des VfJ waren mit einem C- und zwei D-Teams angereist und standen bei 11 der insgesamt 20 Spiele auf dem Platz. So sicherten sich die Mädels in Black unsere C-Juniorinnen nach einem Rückstand im ersten Chatter mit 4 Siegen in 4 Tippen souverän den Turniersieg. Das war eine starke Willensleistung, die uns durchs ganze Turnier getragen hat.


Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *